Büssing NAG Abschlepper | 1:120

"Der Büssing-NAG 4500 entstand 1941 aus dem Vorgängermodell Büssing-NAG 500 und wurde wie dieser als heckgetriebene S und allradgetriebene A-Variante hergestellt. Angetrieben wurde er von einem Sechszylinder-Dieselmotor mit 7,4 Liter Hubraum. Das Fahrgestell wog 4 Tonnen und je nach Aufbau betrug die Nutzlast bis zu 4.375 kg.
Neben konventionellen Pritschen wurden auch Kofferaufbauten und ein Drehkran der Firma Bilstein, der bis zu 3t heben konnte, verwendet." Quelle Fahrzeuge der Wehrmacht

 

Das Modell besteht aus:
- Fahrgestell mit Führerhaus
- Transportkiste
- Kranaufbau

Hergestellt im 3D Druck Verfahren
Resin: Eryone

Drucker: Elegoo Mars & Elegoo Mars Pro

Lieferfrist ca. 5-10 Tage